Aktuelles

Dringend FSJler gesucht!

06.09.2018 12:46

Die Schule Bekkamp hat noch freie Plätze für FSJler und FSJlerinnen als Begleitung für Schüler und Schülerinnen im Unterricht. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Schulbüro der Schule Bekkamp oder per Mail: schule-bekkamp@bsb.hamburg.de

Elternabend am 10.09.2018

06.09.2018 12:44

Am Montag, den 10.September 2018 findet wie zu Beginn jedes Schuljahres der erste Elternabend für alle Klassen statt. Im Vorfeld (ab 18.00 Uhr) können  sich Interessierte an Info-Ständen („Schule Bekkamp“, „Leben mit Behinderung“ „Hamburger Lebenshilfe-Werk“) zu wichtigen Themen informieren. Im Anschluss an die Elternabende (um 20:30 Uhr) findet eine Elternversammlung aller Eltern im Mitarbeiterzimmer der Schule statt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Einschulungsfeier am 21.08.2018

06.09.2018 12:40

Am 21.08.2018 fand am Bekkamp die Einschulungsfeier für unsere neuen Erstklässler/innen statt. Zwölf Schülerinnen und Schüler wurden heute eingeschult und nahmen voller Vorfreude und Aufregung mit ihren Familien an der Feier in unserer Aula teil.

Sehen Sie sich hier alle Fotos an ....

Spende - Rollstuhlgerechtes Hochbeet für unsere Schule

02.05.2018 18:31

Pflanzen säen, beim Wachstum zusehen, ernten: Kindern und Jugendlichen die Natur näher zu bringen, ist das erklärte Ziel. Die ZuHause Bau GmbH, ein Partner der Town & Country Stiftung, nimmt für diesen Zweck Geld in die Hand und unterstützt Schulen, Kitas und ähnliche Einrichtungen, um jungen Menschen den Umgang mit Pflanzen und Natur zu ermöglichen.

Die Schule Bekkamp hatte sich beworben, und nun wurde im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion „PflanzenWelten“ ein 1,80 mal 1,20 Meter großes Hochbeet gespendet. Dieses Hochbeet ist von zwei Seiten aus mit einem Rollstuhl unterfahrbar. Das Bearbeiten im Sitzen fällt dadurch leicht, und auch das nähere Inspizieren der Pflanzen gelingt so mühelos. An den Längsseiten kann außerdem im Stehen gearbeitet werden.

Die Schüler, der Schulleiter Stephan Peter und die zuständige Lehrerin Britta Adam freuten sich sehr, dass zur feierlichen „Eröffnung“ des Hochbeetes im Atrium der Schule am 2. Mai Frank Bullmann, Botschafterder Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der ZuHause Bau GmbH, und Bettina Hellwagen, Vertriebsleiterin/Prokuristin, extra aus Mölln nach Hamburg-Jenfeld angereist kamen.

Lesen Sie hier den Bericht weiter...

Ab jetzt auf eigenen Beinen: Unsere Schülerbücherei!

28.06.2017 19:08

Wir blicken heute auf vier spannende Jahre zurück! Mit Mitteln aus dem Lehrmitteletat, Spenden und der Unterstützung des Fördervereins haben wir eine Schülerbücherei mit insgesamt 1350 Medien aufgebaut (z.B. Bilderbücher, Vorlesebücher, Märchen-, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Audio-CDs etc.).

Dabei hatten wir von Anfang an das große Glück, von Herrn Behrmann, Frau Bahr und Frau Niemeier von der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle der Öffentlichen Bücherhallen mit Rat und Tat unterstützt und angeleitet worden zu sein. Bis heute konnten wir zusätzlich das Leasingangebot der Arbeitsstelle nutzen, uns jährlich bis zu 100 Medien auszuleihen. Leider endet nun nach vier Jahren dieses Angebot, welches jetzt von weiteren jungen Schülerbüchereien in Anspruch genommen werden kann.

Daher bedanken wir uns heute ganz herzlich stellvertretend bei Frau Bahr und Frau Niemeier für die großartige Unterstützung!

Herr Peter (Schulleiter) und die AG Schülerbücherei (Frau Hipauf, Frau Wolkewitz und Frau Klinkhardt)

Unterricht ab September für alle von 08:00 Uhr - 15:00 Uhr!

11.05.2017 20:28

Liebe Eltern,

ein großer Teil unserer Schülerinnen und Schüler kommt bisher morgens in zwei Touren mit dem Bus zur Schule. Entsprechend endet die Schule auch zu zwei verschiedenen Zeiten. Dies wird sich bald ändern!

Nachdem viele Eltern in ganz Hamburg jahrelang dafür gekämpft haben, dass für alle ihre Kinder die Schule gleichzeitig beginnt, ist es jetzt so weit. Nach den Sommerferien wird der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler um 8.00 Uhr beginnen. Die Schule wird ab 7.45 Uhr geöffnet. Alle Schülerinnen und Schüler aus der Busbeförderung werden dazu gleichzeitig mit den Bussen gefahren. Die Schule endet dann jeden Tag für alle um 15.00 Uhr, auch am Freitag.

Die Busunternehmen werden die genauen Abholzeiten rechtzeitig mit Ihnen besprechen.
Die Anschlussbetreuung findet weiterhin statt. Dazu müssen Sie Ihr Kind im Schulbüro spätestens bis zum 31.05.2017 anmelden.
Bei Fragen zur Umstellung wenden Sie sich gerne an uns:

(040) 428 86 51 - 0

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Peter

Schulleiter

© 2018 Schule Bekkamp